Ein Überblick über den Park.
Ein Überblick über den Park.

Checkliste: Was hat der Park, was nicht.
Eine Karte vom Park selbst.
Die Meinungen der Gäste.
Tips && Tricks für diesen Park.
Anzahl der Attraktionen und Genres.

Anfahrtsbeschreibungen und Karten.
Hotels in der Nähe.
Die Eintrittspreise und die Preise im Park.
Die Öffnungszeiten des Parks.


Eine Liste aller Parks.
Die Meinungen unserer Gäste.
Allgemeine Hilfe: Wo finde ich was?
Unsere Partner im Internet.
Die Technik und Tricks der Parks und Rides.
Wollen Sie eine Mail, wenn es etwas neues gibt?


Seite 1 von 2 >> nächste Seite

Indiana Jones und..
Das ist nicht die längste Achterbahn der Welt, aber wahrscheinlich die Achterbahn mit dem längsten Namen: Indiana Jones und der Tempel des Todes.

Die Fahrt führt einen durch einen verlassenen Tempel und bietet einen Looping in einem stimmigen Szenario.
Im Inneren des Visionariums verbirgt sich ein 360° Rundumkino. Eigentlich keine große Sache sollte man meinen: Einfach eine Leinwand die etwas größer ist. Weit gefehlt. Der Effekt der Rundumleinwand ist verblüffend und läßt das FIlmerlebnis sehr viel intensiver werden. Zu dieser Attraktion gibt's einen Tip.
Visionarium

Alice's Labyrinth
Passend zum Thema von Alice im Wunderland kann man hier ein Heckenlabyrinth durchwandern, wo so einige Überraschungen auf einen warten. Die Story von Alice wurde übrigens vom Mathematiker Lewis Carrol für seine Tochter erfunden. Soviel zum Image des nüchternen Mathematikers.

Sie können übrigens bei (fast) allen Bildern draufklicken um eine große Version zu sehen.
Am Steuer eines Rennwagens fährt man hier durch die utopische Landschaft. Das Ganze sieht eher so aus, wie man sich in der Vergangenheit das Heute vorgestellt hat. Erinnern Sie sich die Comic-Serie "Die Jetsons"? Insgesamt ist Autopia eher eine Attraktion für die kleineren Gäste.
Autopia
Eine Achterbahn nach dem Roman von Jules Verne. Passend zum Thema ("Von der Erde zum Mond") wird man hier auf den Mond geschossen. (Und hoffentlich wieder zurückgeholt.)
Space Mountain

Seite 1 von 2 >>
nächste Seite
Bildmaterial © copyright Disney

|| Dateien synchronisieren || Outlook synchronisieren ||
© Copyright 2001 bei
Thomas Holz

Impressum


Alle Angaben
ohne Gewähr